2012 00 00 755 jahre

 

Die evangelische Kirche Karlshorst lädt ein:
Vor einigen Monaten ist die Debatte darum, ob der Islam zu Deutschland gehöre und was das bedeutet, neu aufgeflammt.

Am 13.02. öffnen auch in Karlshorst die Wahllokale für die Abstimmung zum Volksentscheid über die Offenlegung der Teilprivatisierungsverträge bei den Berliner Wasserbetrieben.

S Bahn BaustelleGetreu dem Motto: „Die DeutscheBahn macht immobil“

Für bezahlbares Wohnen in Karlshorst Lichtenberger SPD lädt zur Diskussion.

Neues aus dem Piratennest - Liebe Freunde, seit Frühsommer 2010 ist nun das Piratennest in der Hauptstrasse ansässig und es hat sich viel getan. Die Tobeburg ist fertig und sehr beliebt, auch die Hausaufgabenhilfe wird schon öfters nachgefragt und vor allem unsere Küche ist endlich fertig geworden. Jetzt haben wir einen richtigen Herd (danke Kiezfond) und kochen jede Woche schon ein bisschen besser

Vorlesepaten gesucht - Etwa 40 ehrenamtliche Vorleser und Vorleserinnen lesen seit 2007 Kindern in Lichtenberger Schulen, Bibliotheken und Kindertagesstätten vor. Noch kann nicht allen Wünschen nach VorleserInnen  im Bezirk entsprochen werden, darum sind weitere Interessierte willkommen.

Tage der offenen Tueren - BIP Kindergärten  laden ein

Dokumentation -  Abriss und Neubau des Kulturhauses

Knotenpunkt Karlshorst - zur Eisenbahngeschichte in und um Karlshorst

Geheimnisvolle Orte - So nennt sich eine Beitragsreihe des RBB-Fernsehens

„Vanuatu“ - heißt Sie am 13. Januar, ab 16.00 Uhr herzlich willkommen zu unserem Länderabend bei landestypischen Spezialitäten.

An dieser Stelle werden weiterführende Informationen - Linksammlung zum Thema Kitas, Schulen und Unis bereitgestellt. Für weitere Infos die für Eltern, Lehrer oder Schüler interessant wären, wäre ich Ihnen dankbar.

Es weihnachtet sehr in Karlshorst ...

Auch dieses Jahr macht Weihnachten vor Karlshorst nicht halt. Viele Angebote stehen zur Auswahl. Neben Schneeballschlacht und Schneemannbau'n, können Sie mit den lieben Kleinen am 26.12. die Abenteuer von Kay und Gerda  und der bösen Schneekönigin im FEZino erleben. Wenn dann die Aufregung verklungen ist, ist es Zeit den Abend bei besinnlicher Musik in der Kirche zur Frohen Botschaft zu beschließen. Ich möchte hier aber noch auf weitere Veranstaltungen hinweisen, die sich über die Festtage verteilen.

Kiezspaziergang Karlshorst
Der letzte Kiezspaziergang des Bürgervereins im Jahr 2010 findet am Sonntag, dem 12. Dezember, statt. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Eingang des Evangelischen Friedhofs Friedrichsfelde II, Robert-Siewert-Str. 57-67. Es führt der Historiker Prof. Dr. Jürgen Hofmann. Dieser kostenlose Kiezspaziergang beschließt auch die 115-Jahresaktivitäten in Karlshorst.  

In der Reihe „Heimatkundlicher Wegweiser durch Karlshorst“ ist jetzt erschienen:   Teil III: Westlich der Treskowallee .

Vor den Toren der Stadt - Karlshorst bekommt eine eigene Tankstelle

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.Um mehr über Cookies zu erfahren, wie wir sie nutzen und wie du sie löschen kannst, findest Du auf dieser Seite privacy policy.

  ->